Startup-Wettbewerb

Die Kerith GbR hat den Start-up-Wettbewerb beim „Digital Summit Euregio“ am 18. Mai 2022 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Mit seiner Geschäftsidee und Präsentation überzeugte das Unternehmen aus Münster die Jury und das Publikum bei dem deutsch-niederländischen IT-Kongress. Im Finale setzte sich die Kerith GbR gegen die ScoutinScience B.V. durch und sicherter sich den Digital Summit Euregio Award im Wert von 5.000 Euro!

Den Award überreichte Jury-Mitglied Wolfgang Hoss (Initiative „In|du|strie – Gemeinsam. Zukunft. Leben.“) an die Brüder Joshua und Lucas Elias Küpper – gemeinsam mit den weiteren Jurymitgliedern Volker Meise (Eucon Digital GmbH, Münster) und Amelie Wolfgart (BASF SE).

Der Award wird gefördert von der Initiative „In|du|strie – Gemeinsam. Zukunft. Leben.❤️

JOBIN HOOD GmbH

Unternehmen erhalten immer weniger Bewerbungen für Ausbildungsplätze oder vakante Stellen. Auf der anderen Seite kann sich die Generation Z nicht immer mit dem etablierten Bewerbungsprozess identifizieren. JOBIN HOOD schlägt die Brücke und ermöglicht für die Schüler:innen eine einfache Kontaktaufnahme zu attraktiven Arbeitgebern in der Region und dies vor allem, im modernen Kommunikationsverhalten der Generation Z am Smartphone und in einer einfachen und verständlichen Sprache.

Hinzu kommt, dass www.jobin-hood.com ein branchenübergreifender Kanal ist, der den Unternehmen eine Bühne gibt, sich der jungen Zielgruppe zu präsentieren. Für die Anwender ist das Tool natürlich kostenlos, die Unternehmen zahlen für die Marketing-Bühne und erhalten zusätzlich direkte potenzielle Bewerber:innen via Chat.

Hier geht’s zur Webseite…

Kerith

 

Wir entwickeln ein Online-Planungstool zur Entwicklung und Bewertung von Energieentscheidungen. Fertigungsunternehmen verlassen sich bei der Umsetzung ihrer Energiestrategie auf externe Berater und gedruckte Einzelpläne – wir helfen ihnen, selbst strategische Entscheidungen zu treffen und ihre Strategie an veränderte Umstände anzupassen.

Konkret berät unser Tool Fertigungsunternehmen, wann und wo sie welche Mengen an Photovoltaikanlagen, Batteriespeichern, Gasturbinen, Wärmepumpen, Windkraftanlagen und anderen Technologien bauen sollten. Unser Tool schlägt auch vor, welche Einkaufsstrategie am besten geeignet ist und welche Rendite von Effizienzmaßnahmen zu erwarten ist.

Unsere Software ermöglicht es ihnen, einen digitalen Zwilling ihrer Energieinfrastruktur zu erstellen, Kosten-, Emissions- und Risikofaktoren zu identifizieren und Maßnahmen zu deren Bewältigung zu bewerten. Darüber hinaus informiert unsere Software Unternehmen über die Auswirkungen sich ändernder Bedingungen, wie z. B. explodierende Gaspreise, und berät sie, wie sie darauf reagieren sollten.

Auf diese Weise verkürzt unser Tool die Entscheidungszyklen und versetzt die Führungsebene in die Lage, ihr Unternehmen durch turbulente Energiewandlungen zu navigieren.

Hier geht es zur Webseite…

ScoutinScience B.V.

Mit ScoutinScience B.V. haben wir ein internes KI-Tool entwickelt, das Universitäten und Unternehmen bei ihrem Tech-Scouting-Prozess unterstützt. Kurz gesagt, suchen die Technologietransferstellen von Universitäten nach Möglichkeiten für die Ausgründung von Technologien, die Anmeldung von Patenten und andere Kommerzialisierungsstrategien. Unser Geschäftsmodell besteht darin, ihnen eine Echtzeitanalyse von Papieren in ihrem spezifischen Bereich zur Verfügung zu stellen. Je nach Größe des Kunden arbeiten wir mit einer SaaS-Lösung und erzielen damit Einnahmen zwischen 1.000 und 10.000 Euro pro Monat.


Hier geht es zur Webseite…

Siip Group

Zwei Value Propositions (VP) werden verschiedenen Kundensegmenten mit unterschiedlichen Erlösströmen angeboten, wobei eines davon kostenlos ist (der Endnutzer). Nicht zahlende Kundensegmente werden durch zahlende Kunden (p X q und/oder Abonnementgebühr) subventioniert, um eine möglichst große Zahl von Nutzern anzuziehen. Der VP für den Endnutzer umfasst 1) eine verifizierte digitale Identität in der Siip-App auf Ihrem Mobiltelefon mit Kontrolle über Ihre eigenen Daten, die es Ihnen ermöglicht, sich zu identifizieren oder online die Vorschriften einzuhalten (z. B. Altersprüfung), 2) Schnelligkeit und Bequemlichkeit bei der gemeinsamen Nutzung von Daten und bei verschiedenen (Online-)Prozessen wie Onboarding oder Registrierung, Login, physischer Zugang, Online-Check-in oder Durchführung von Transaktionen und Reservierungen. Die Vorteile für Unternehmen sind: 1) „Kenne deinen Kunden“ und „Kenne deinen Besucher“, 2) Effizienz und Bequemlichkeit bei Kundenprozessen, die eine Identifizierung, Authentifizierung oder personenbezogene Daten erfordern (z. B. Onboarding, Anmeldung, Vertragsabschluss oder Transaktionen), 3) einfachere und effizientere Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften (z. B. GDPR oder Nachtregistrierung), 4) größere Reichweite (nicht nur Kenntnis des Ticketkäufers, sondern Kenntnis aller Besucher).

Hier geht es zur Webseite…

SYNTINELS GmbH

Über die letzten zwei Jahre haben wir unsere Kunden, wie z.B. Microsoft, T-Systems und Bechtle innerhalb eines Proof-of-Concepts in Projektgeschäften unterstützen dürfen. Innerhalb von 18 Monaten konnten wir den Preis für diese Pilotierungsprojekte um 1.000 Prozent erhöhen.

Seit Beginn diesen Jahres fokussieren wir uns auf den Vertrieb unseres eigens entwickelten Software-as-a-Service Produkts. Bis Ende diesen Jahres können wir zehn Kundenprojekte – unsere Early Adopter – bei der Nutzung unserer Software betreuen. Wichtigstes Ziel in 2022 ist es, SYNTINELS dadurch bis Ende des Jahres zum Product Market Fit zu führen.

Wir realisieren bereits monatlich wiederkehrende Umsätze (MRR), was unser Geschäftsmodell langfristig skalierbar und für unsere Kund:innen dauerhaft nutzbar macht.

Die Early Adopter nutzen unsere Lösung dieses Jahr für einen stark rabattierten Preis, da sie vorrangig mit ihrer Zeit und gegebenen Feedback zur Software zahlen.


Hier geht’s zur Webseite…

SYTE GmbH

Die Immobilienbranche steht vor großen Herausforderungen: Es fehlt an Wohnraum, Genehmigungsprozesse dauern zu lange, die Flächenversiegelung ist sehr hoch und es wird immer noch mit zu wenig nachhaltigen Materialien gebaut.

Unsere Firma SYTE bietet eine KI-gestützte Software Lösung für Behörden, Immobilienentwickler, Makler, Planern & Investorenum um Nachverdichtungspotenziale von Grundstücken aufzudecken – und das in Echtzeit. Der Bestand wird dabei mitbetrachtet um eine nachhaltige Entwicklung zu gewährleisten und die Flächenversiegelung gering zu halten.

Unter Berücksichtigung des lokalen Baurechts, klimatischen Einflüssen und Wirtschaftlichkeit errechnet SYTE unter Einbeziehung der umgebenden Bebauung die optimal mögliche Auslastung für ein Grundstück.

Mit dieser Lösung ist es möglich, schneller potenziellen Wohnraum aufzuzeigen, die Genehmigungsprozesse zu beschleunigen und durch das Aufstocken auf dem Bestand werden nachhaltige Leichtbau-Materialien wie Holz stärker gefördert.

Hier geht’s zur Webseite…

 

Die Jury

digitalsummiteuregio
digitalsummiteuregio
digitalsummiteuregio

Organisatoren