Thomas Ulms

Beresa GmbH & Co. KG / wuddi GmbH
Geschäftsführer
Thema:
Talkrunde
Digitale Geschäftsmodelle @ Corporate Startups
wuddi x Beresa
Kurz-CV:

Thomas Ulms, ist 1977 in Münster geboren. 2001 begann seine Automobilkarriere bei der Daimler AG, damals noch DaimlerChrysler AG, in Würzburg. Über Frankfurt kam er zurück nach Münster zu BERESA, hier startete er in der Großkundenbetreuung, wurde kurz darauf Verkaufsleiter PKW und ist seit 2015 als Geschäftsführer tätig.

Als Geschäftsführer in der BERESA Gruppe ist er verantwortlich für:

  • die Bereiche Vertrieb, Marketing & Projektmanagement
  • Entwicklung von Digitalisierungsprojekten mit dem Ziel des Aufbaus eines digitalen Autohauses (bspw. digitale Prozesse; digitales Datenmanagement)
  • Aufbau neuer Geschäftsmodelle entlang der Wertschöpfungskette (bspw. geteilte Mobilität in urbanen Regionen)
  • Implementierung eines unternehmensweiten Kultur- und Leadershipprogrammes

Thomas Ulms hat die Entwicklung neuer Mobilitätslösung längst als Chance erkannt und zusammen mit seinem Team die Weichen für ein neues Geschäftsmodell gestellt. Im November 2018 startete bei BERESA die Verprobung einer appbasierten „Quartiercarsharing“-Lösung. Inzwischen in Münster und Umgebung als wuddi bekannt.

digitalsummiteuregio
digitalsummiteuregio
digitalsummiteuregio

Veranstalter