Stephanie Wölfel

Ernsting's family GmbH & Co.KG
Head of Digital Business
Thema:
Podiumsdiskussion: Die Zukunft des Handels

In einer Podiumsdiskussion im Rahmen des Digital Summit Euregio liefern sich Sabrina Mertens, Director E-Commerce bei BabyOne, Stephanie Wölfel, Head of Digital Bussiness bei Ernsting’s family, und Jörg Schulze Buschhoff, Geschäftsführer von Naturkosthandel Ökullus, einen Schlagabtausch und geben ihre Ansichten zur Zukunft des Handels preis. Aus den Perspektiven eines Fachmarktes für Baby- und Kleinkindbedarf, eines Textileinzelhändlers und eines Lebensmitteleinzelhändlers werfen die drei einen individuellen Blick auf die Veränderungen und Chancen, die sich in ihrem Geschäft durch die Umstände der Corona-Pandemie ergeben haben. Zudem geben sie Antworten auf die Fragen, wie sich der Online-Handel im Kontext einer Multikanalstrategie ihrer Unternehmen weiterentwickeln wird und wie Kundenbindung und Kundenkommunikation auch im Online-Handel gut funktionieren können.

Kurz-CV:

Stephanie Wölfel leitet als Head of Digital Business bei Ernsting’s family den Bereich Digital Business. Ernsting’s family ist als nachhaltig agierendes Familienunternehmen mit rund 1.950 Filialen und einem mehrfach ausgezeichneten Online Shop einer der größten Cross-Channel-Anbieter im deutschsprachigen Textileinzelhandel. Als Head of Digital Business ist Stephanie neben dem operativen digitalen Geschäft verantwortlich für die strategische Weiterentwicklung des Geschäftsbereichs Digital Business inklusive der Themen Customer Centricity und Cross Channel. Damit ist sie auch verantwortlich für die stetige Optimierung des erfolgreichen Cross Channel-Ansatzes bei EF. Darüber hinaus bietet sie mit ihrem Team digital Consulting im Unternehmen an, um so maßgeblich die digitale Transformation im Unternehmen voranzutreiben.

Stephanie kann auf 16 Jahre Erfahrung in Handel, Cross Channel und E-Commerce zurückblicken. Im Jahr 2005 startete sie als Trainee bei EF, hat zunächst das Online Marketing aufgebaut und an der Weiterentwicklung des damals noch in den Kinderschuhen steckenden Online Shops sowie dem Aufbau des Teams E-Commerce mitgewirkt. Ab 2009 hat sie den Bereich E-Commerce geleitet. Seit 2018 verantwortet sie den Bereich Digital Business und damit die Themen Digital Commerce, Digital Marketing, Customer Centricity und Cross Channel.

Stephanie hat Kommunikationswissenschaft, Germanistik und Kultur/Kommunikation & Management studiert und lebt in Münster.

Keynote
digitalsummiteuregio
digitalsummiteuregio
digitalsummiteuregio

Veranstalter