Patrick Weinhold

tagesschau / ARD
Redaktionsleiter Social Media
Thema:
Es ist 20:15 Uhr – von der TV-Marke Tagesschau zur Digitalen Multichannel-Brand

Hamburg im Sommer 2012: In der Redaktion der Tagesschau bereitet man sich auf die abendliche Nachrichten-Sendung vor. 90 % der Mitarbeitenden – Redakteur:innen, Grafiker:innen und Cutter:innen – arbeiten täglich auf die lineare TV-Übertragung um 20 Uhr hin.

Hamburg im Jahr 2020: Im kürzlich bezogenen crossmedialen Nachrichtenhaus diskutieren Dienstleiter:innen von TV, tagesschau.de, Nachrichten-App und Social Media in der „Center Unit“ über die Themen des Tages und Umsetzungsideen für ihre jeweiligen Ausspielwege. Neben dem Fernsehen erreicht die tagesschau ihr Publikum inzwischen zu großen Teilen im Digitalen. Im Social Web – auf Instagram, YouTube, Facebook, Twitter und TikTok – ist die Tagesschau mit mehr als neun Millionen Abonnent:innen die erfolgreichste Nachrichtenmarke in Deutschland und zählt zu den Top 20 der bekanntesten Digital-Marken der Republik.

10 zentrale Entscheidungen haben den Weg für den (digitalen) Erfolg geebnet –  sie sollen die Basis für einen spannenden Austausch bilden!

Kurz-CV:

Patrick Weinhold leitet die Social-Media-Redaktion der Tagesschau. Seit Mitte 2013 baute er die digitalen Ausspielwege der Nachrichtenredaktion mit auf und trägt seit Anfang 2016 die strategische und inhaltliche Verantwortung für die Auftritte der Tagesschau im Social Web. In dieser Zeit hat sich die Tagesschau als erfolgreichstes Nachrichtenangebot Deutschlands auf Drittplattformen etabliert.

Zum Portfolio von Patrick Weinholds Redaktion gehören neben Accounts auf TikTok, Instagram, YouTube, Facebook und Twitter sowie diversen Messenger-Angeboten auch preisgekrönte Social-Media-Produktionen wie „Throwback89“ zum Mauerfall-Jubiläum, das im Oktober 2020 mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation ausgezeichnet wurde. Im März 2020 erhielt die Tagesschau-Redaktion den Goldenen Blogger-Award in der Kategorie „Bester TikTok-Account 2019“.

Als gewählter deutscher Vertreter sitzt Patrick für ARD und ZDF im Digital Steering Committee der European Broadcasting Union (EBU), das europäische Medienanbieter in digitalen Transformationsprozessen berät und unterstützt.

digitalsummiteuregio
digitalsummiteuregio
digitalsummiteuregio

Veranstalter